The Hell Foundation – Konzert

Samstag, 18. Mai, ab 19:00 Uhr

Tief verwurzelt im Blues, bringt das Livemusik-Duo THE HELL FOUNDATION, bestehend aus Markus Hell (git/voc) und seinem langjährigen Kollegen und Weggefährten Simon Koschar (git/voc), eigenständige Interpretationen bekannter Pop- und Rock-Klassiker aus den 50er bis 80er Jahren des letzten Jahrhunderts zu Gehör, z.B. von den Beatles, Chuck Berry, Rolling Stones, David Bowie…

Garniert wird das Programm mit Eigenkompositionen, die teilweise „on the road“ entstanden sind, und vom harten Tour-Leben berichten. Markus nimmt sich dabei kein Blatt vor den Mund, schont weder sich, noch andere. Zwischendurch darf aber auch gelacht werden.

Simon weiß als Mastermind der Band RISING GIRL seit 2005 auch, wie es sich ganz an der Spitze anfühlt (österreichweiter Nummer-1- Hit).

 

KONTAKT

Seerose am Aichwaldsee

ÖFFNUNGSZEITEN:

Sonntag bis Donnerstag: 09:00 – 19:00
Freitag & Samstag: 09:00 – 22:00